Vintage Oversized Mantel selber nähen: Burda Easy Schnitt
Allgemein | Selbermachen mit Stil

Nähen mit Stil – Genähtes #3: 80s Oversized Mantel von Burda Easy

15. April 2020

In Norddeutschland zieht der Frühling ein. Zu Ostern lag ich zum ersten Mal dieses Jahr im T-Shirt in der Sonne. Herrlich. Und höchste Zeit dir noch schnell meinen selbst genähten Lieblings-Mantel aus dem letzten Winter zu zeigen, bevor er in den Sommerschlaf gehen darf: Einen oversized Mantel im 80s Style aus der Burda Easy 04/2019. Ich habe die Variante 1C in Midi-Länge und mit aufgesetzten Taschen genäht.

Den Stoff habe ich im Schlussverkauf bei Karstadt gefunden. Erst war ich mir bei dem Muster unsicher, aber auf dem fertigen Modell gefällt es mir sehr gut. In Kombination mit dem oversized Schnitt bekommt der Mantel noch mehr retro vibes. Hat ein bisschen was von 80s Style, finde ich 😉

Detailbild aufgesetzte Tasche: Oversized Mantel

Der Mantelstoff ist ein Polyester-Wollgemisch, sehr angenehm zu tragen und ließ sich auch einigermaßen gut verarbeiten. Nur beim Einnähen der Belege hatte ich ein wenig Probleme, da sich der Stoff dabei gedehnt hat. Das konnte ich aber ausgleichen und auch das Einnähen der Ärmel funktionierte dann wunderbar.

Da es sich um einen Burda Easy-Schnitt handelt, ist der Mantel ungefüttert und war in Nullkommanichts zugeschnitten und genäht. Die Druckknöpfe zum Schließen und die Taschen habe ich per Hand aufgenäht. Auf die im Muster angegebenen aufgesetzten Zierknöpfe habe ich bei dem auffälligen Muster verzichtet.

Burda Easy 04/19 + technischer Schnitt Oversized Mantel

Jetzt freue ich mich aber auch auf die Sonnenstrahlen und leichtere Klamotten. Mal schauen, was die meine nächste Nähspiration hervorzaubert 🙂

Werbung
Unterschrift Lea www.chaosmitstil.de

Dich interessieren Nähprojekte? Dann schau dir auch meinen letzten Beitrag an:



Only registered users can comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.